PS4 - Wie das Hauptmenü funktioniert

Im Folgenden findet ihr eine kurze Übersicht über die Funktionen des Hauptmenüs

Hallo zusammen!

 

Um euch so gut wie möglich auf den Veröffentlichungstag vorzubereiten, haben wir eine kleine Übersicht über die Navigation im Hauptmenü zusammengestellt. Darin werden die wichtigsten Menüpunkte erklärt.

Es stehen vier verschiedene Spielmodi zur Auswahl, um euren Vorlieben und Spielstilen gerecht zu werden:

  • Solo
  • Duo
  • Squad
  • 1-Mann-Squad (ihr bestreitet ein Match alleine gegen Squads aus 3 oder 4 Spielern)

 

In all diesen Modi stehen außerdem die „Third-Person-Perspective“ (TPP) und die „First-Person-Perspective“ (FPP) zur Auswahl.

 

Mit „Starten“ könnt Ihr ins Match gehen.

Es gibt auch einen Trainingsmodus, in dem ihr alle Aspekte von PUBG ausprobieren und erlernen könnt. Diese Option ist für all jene sehr gut, die dieses Game zum ersten Mal spielen oder sich vor den eigentlichen Matches etwas aufwärmen möchten.

Im Anpassungsmenü lässt sich das Aussehen des Charakters von Kopf bis Fuß bearbeiten. Stellt Geschlecht, Gesicht, Frisur und Makeup ein. Außerdem bekommt ihr dort eine Vorschau auf die Skins zu jedem Gegenstand, jeder Waffe, jedem Fallschirm und jedem Helm in eurem Inventar.

In der rechten oberen Ecke des Hauptmenüs seht ihr die Anzahl Eurer gesammelten BP. BP verdient ihr euch, indem Ihr das Game spielt. Im Shop des Spiels könnt ihr damit verschiedenste Gegenstände kaufen.

Außerdem können mit BP auch Kisten gekauft werden. Diese enthalten, je nach Typ der Kiste, diverse kosmetische Skins.

 

G-Coins sind die Währung in PUBG. Man kauft sie mit echtem Geld und kann sie verwenden, um kosmetische Elemente wie Skin-Sets und Fallschirm-Skins sowie verschiedene andere Gegenstände wie Event-Pässe zu kaufen.

Unter Karriere könnt ihr Match- und Kampf-Statistiken für Solo-, Duo- und Squad-Spiele einsehen, und zwar für jede Perspektive separat.

In den Bestenlisten steht, wie ihr Vergleich zu euren Mitwettbewerbern abschneidet, sortiert nach Wertung, Sieg-Wertung oder Kill-Wertung.

Dann gibt es natürlich noch die Einstellungen. Hier könnt ihr Anpassungen von Steuerung, Gameplay, Audio und Grafik vornehmen.

 

Und das war es auch schon! Weitere Hilfen, die euch auf den Spielstart vorbereiten, findet ihr in unserem FAQ und unserem Battle-Royale-Guide. Wir hoffen, dass ihr euch zahlreich am offiziellen Veröffentlichungstag, dem 7. Dezember, sehen lasst!

Das PUBG-PS4-Team

 

Discuss this article
Share this article