PC-Update 1.0: #26

Zwei neue Fahrzeuge - Zima und Snowbike & Leuchtpistolen jetzt als Weltbeute in Matches!

Hallo zusammen!

Wir freuen uns, euch unseren nächsten Patch zu präsentieren: PC-Update #26! Dieses Update bringt viele neue Features mit sich.

Schauen wir uns doch mal an, was es Neues geben wird:

Neues Fahrzeug: Zima

  • Exklusiv für Vikendi wurde ein neues Fahrzeug hinzugefügt, der Zima.
    • Alle vorhandenen UAZ werden in Vikendi durch den Zima ersetzt.
    • Mit ihm hat man zwar keine perfekte Kontrolle auf den Schneefeldern von Vikendi, trotzdem ist der Zima mit Allradantrieb leichter zu steuern als andere Fahrzeuge.
    • Der Zima ist vergleichsweise langsamer als andere Fahrzeuge, hat aber eine bessere Haltbarkeit und eignet sich für diverse tatktische Züge.

Neues Fahrzeug: Snowbike

  • In Vikendi gibt es nun ein neues Fahrzeug: das Schneemotorrad.
    • Alle vorhandenen Motorräder werden in Vikendi durch Schneemotorräder ersetzt.
    • Das Schneemotorrad ist schneller und wendiger als das Schneemobil, besitzt aber eine geringe Haltbarkeit und ist leicht zerstörbar.

Neues Item: Leuchtpistole

  • Die Signalpistolen aus benutzerdefinierten Matches sind jetzt auch in öffentlichen Matches verfügbar.
  • Die Spawn-Rate der Signalpistole wurde an jede einzelne Karte entsprechend angepasst.
  • Die Signalpistole und das damit verbundene System wurde so angepasst, dass damit diverse Gameplay-Situationen in der mittleren Kampfphase optimiert werden können.
    • Signalpistolen, die in den frühen Spielphasen genutzt wurden, boten bislang im Verhältnis zum Risiko der Nutzung eine sehr hohe Belohnung. Daher haben wir das Aktivierungslimit der Signalpistole von der anfänglichen Phase der blauen Zone zur zweiten Phase der blauen Zone verschoben.
    • Eine neue Systemmeldung wird angezeigt, wenn ein verbündeter/feindlicher Spieler in der Nähe eine Signalpistole abfeuert.
    • Sobald die Signalpistole aktiviert ist, ist sowohl auf der Karte als auch auf der Minikarte ein gelbes Symbol zu sehen, welches die Ankunft eines Versorgungspakets anzeigt.
    • Wird eine Signalpistole außerhalb der sicheren Zone aktiviert, um ein gepanzertes UAZ anzufordern, wird keine spezielle Meldung oder UI auf der Karte/Minikarte angezeigt.

Bitte lasst uns wissen, wie euch die Signal-/Leuchtpistole in normalen Spielen gefällt!

Überlebendenpass: Vikendi

  • Der Überlebendenpass: Vikendi endet um 27.2. um 03:00 MEZ.
    • Der Verkauf von 3 Levelaufstieg-Gegenständen (5 Lv, 20 Lv, 50 Lv) wird eingestellt.
  • Ruft das Pass-Menü auf, um den Ergebnisbildschirm des Überlebendenpass: Vikendi einzusehen.
    • In diesem Ergebnisbildschirm werden Eure Gesamtergebnisse im Überlebendenpass angezeigt.
    • Eure während des Überlebendenpass: Vikendi erhaltenen Belohnungen könnt Ihr im Belohnungs-Tab einsehen.
    • Eure während des Überlebendenpass: Vikendi abgeschlossenen Missionen könnt Ihr im Missions-Tab einsehen.
  • Nachfrist: 27.2., 02:00 UTC bis 13.3., 03:00 MEZ
    • Vom 27.2. um 03:00 MEZ bis zum 13.3. um 03:00 MEZ läuft eine Nachfrist, in der alle Spieler ihre bislang nicht abgeholten Belohnungen annehmen können.
    • Der verbleibende Zeitraum zum Annehmen der Belohnungen wird unter dem Pass-Banner angezeigt.
    • Klickt auf „Annehmen“, um ausstehende Belohnungen abzuholen.
    • Alle Missionen enden dann und werden auch nicht mehr aktualisiert. Ihr könnt jedoch immer noch XP für die abgeschlossenen Missionen sammeln.
    • Übrige Gutscheine können in dieser Zeit weiterhin im Shop genutzt werden. Levelaufstieg-Gegenstände werden nicht mehr zum Verkauf stehen, die bereits gekauften Levelaufstieg-Gegenstände können jedoch immer noch genutzt werden.
  • Alle eingesammelten Gutscheine werden nach Ablauf der Nachfrist (am 13.3.) ungültig sein.
  • Alle Gegenstände, die Spieler nicht durch Anklicken von „Annehmen“ abgeholt haben, werden nach Ablauf der Nachfrist automatisch ins Inventar der Spieler übernommen.
    • Diese automatische Übernahme der Gegenstände gilt jedoch nur für Spieler, die sich vor dem 27. März angemeldet haben. Spieler, die sich bis dahin nicht angemeldet haben, verlieren alle nicht angenommenen Gegenstände.

Im Überlebendenpassmenü könnt ihr euren Fortschritt überprüfen.

Beta-Saison 2 des Überlebendentitelsystems

 

  • Ursprünglich war geplant, dass das Überlebenstitelsystem im Februar 2019 endet. Es wurde jedoch bis zum 20. März 2019 verlängert, um den Spielern mehr Belohnungen geben zu können. Fordert Euch während der Verlängerung selbst heraus, um noch höhere Belohnungen zu erhalten.
  • Das Symbol für die Beta-Saison-2-Belohnungen wurde von Silhouetten in echte Gegenstände umgewandelt. Im Saison-Bildschirm könnnt Ihr Euch die Belohnungen für die einzelnen Titel ansehen.
  • Saison-Belohnungen gibt es auf Basis des erreichten Überlebendentitels in der Beta-Saison 2.
    • Beta-Saison-2-Belohnungen werden an alle Spieler ausgegeben, die den Titel „Novize“ oder einen höheren erreicht haben.
    • Entsprechend werden die Belohnungen zu Beginn einer neuen Saison verteilt.
    • Die Ausgabe der Belohnungen wird innerhalb eines Tages ab Beginn der neuen Saison abgeschlossen sein.
    • Solltet Ihr Eure Belohnungen nach der Ankündigung nicht erhalten haben, wendet Euch bitte an den Kundenservice.
    • Spieler, die ihren Überlebenden-Titel während der Beta-Saison 2 durch Verletzung der Regeln erreicht haben, müssen mit Einschränkungen beim Erhalt der Saison-Belohnungen rechnen.

Gameplay

  • Wir haben bei den Testservern eine neue experimentelle Mechanik eingeführt, die eine Lösung zum Problem bringen soll, durch das aufgrund der FPS eine unterschiedliche Schussfolge/Feuerrate auftreten kann. Dies wurde vielfach im Feedback der Spieler gewünscht.
    • Dieses Update wird nur am Testserver in der Zeit vom 20. bis 27. Februar (KST) angewendet.
    • Das Update der Liveserver am 27. Februar (KST) wird diese Lösung noch nicht enthalten.
    • Während der Testphase werden wir Spielerdaten und Feedback sammeln, um zukünftig eine noch optimalere Lösung für die Liveserver zu entwickeln. Über Euer konstruktives Feedback würden wir uns daher sehr freuen.
  • Die Reflexionseffekte der Linsen des Zielfernrohrs wurden verbessert.
    • Den Zielfernrohren wurde eine Linse hinzugefügt, sodass der Blick ins Zielfernrohr in gewissen Situationen ins Leere führt, was realistischer ist.
  • Wenn ein Fahrzeug explodiert, werden nun auch die Reifen des Fahrzeugs dabei zerstört.
  • Die Anforderungen für das Liegen eines Charakters wurden verändert, sodass auf manchen zerklüfteten Untergründen kein Liegen mehr möglich ist.
    • Sobald man sich auf Gelände begibt, in dem ein Liegen nicht möglich ist, wechselt die Haltung des Charakters von „liegend“ zu „geduckt“.

UI/UX

  • Die Vorschau-Funktion im Shop wurde verbessert.
    • Nutzt man die Vorschau-Funktion, werden Gegenstände für Kopf, Augen, Masken und Äußeres automatisch abgelegt, um zu verhindern, dass der Vorschau-Gegenstand verdeckt ist.
    • Die Vorschau einer Kiste/eines Sets zeigt nun den zuletzt ausgewählten Gegenstand in der rechten oberen Ecke.
    • Bei der Vorschau von Gegenstand-Sets rüstet der Charakter alle Gegenstände aus der ausgewählten Liste aus.
    • Im Falle von Waffen-/Ausrüstungs-Skins, wird ein Details ansehen-Button im rechten Bildschirmbereich angezeigt. Klickt den Button an, um Euch die Waffe/Ausrüstung detailliert ohne den Charakter anzusehen.
    • Während der Vorschau von Kopf, Augen, Masken, Frisur und Make-up wird der Torso des Charakter vergrößert angezeigt.
    • Die Emotes-Vorschau spielt die Emotes sofort ab. Emotes können mittels des Abspielen-Buttons in der linken oberen Ecke des Bildschirms erneut abgespielt werden.
      • Der Abspiel-Button kann nicht genutzt werden, während ein Emote abgespielt wird.
  • Beim Ladebildschirm erscheint die Seite mit der Tastaturbelegung nicht mehr, wenn der Spieler seine Tastaturbelegung angepasst hat. Damit soll verhindert werden, dass der Spieler durcheinanderkommt.
  • Zum Steam-Client und zu Discord wurde eine Rich-Presence-Funktion hinzugefügt. Somit können Spieler den Status ihrer Freunde im Detail abfragen.
    • Abfragen lassen sich: „Status“, „Modus“, „verstrichen“.
    • Zum Beispiel: PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS, spielt, War-Modus, 00:20 verstrichen

Replay

  • Funktionen des Replay-Editors verbessert
    • Es wurde eine Speicherfunktion für Keyframe-Sätze hinzugefügt, wodurch mehrere Bearbeitungen in einer einzelnen Replay-Datei möglich werden.
    • Außerdem wurde eine „Alle löschen“-Funktion hinzugefügt. Diese löscht alle Keyframes in ausgewählten Mehrfach-Keyframes.
  • Detail-Optionen wurden hinzugefügt, zum Beispiel Farbkompensation, freier Beugewinkel für die Kamera, detaillierte Einstellung von Tiefenschärfe usw.
  • Die Funktion wurde verbessert, sodass nachträgliche Korrekturen und Tiefenschärfe sofort angewendet werden können.
  • Charakter und Objektdarstellung verbessert.
  • UI des Replay-Editors verbessert

Performance

  • Die Charakter-Animation wurde verbessert und optimiert.
  • Die Ladegeschwindigkeit wurde durch Optimierung des Charakter-Ladevorgangs verbessert.
  • Die FPS wurden durch Optimierung des Rendering-Vorgangs für Laub im Spiel verbessert.
  • Die Performance wurde durch die Optimierung der Game-Server verbessert.
  • Das Trefferkriterium von Molotowcocktails bei der Berechnung des Charakter-Schadens wurde optimiert.
  • Bestimmte Widgets in HUD/UI wurden optimiert, da sie eine schlechtere Performance bewirkten.

Skins und Gegenstände

  • Der Countdown zum Ende des Verkaufs der „East Erangel Police Crate“ wurde hinzugefügt.
  • Ein neuer Bizon-Skin ist im Shop erhältlich.
  • 12 neue Skins von Chinesischen Streamern sind im Shop erhältlich.
    • Der Bizon-Skin sowie die CN-Streamer-Skins sind bis zum 27.3 im Shop erhältlich.

Benutzerdefiniertes Match

  • Systemverbesserung: Der Ergebnisbildschirm eines Matches wurde von der Sitzung getrennt.
    • Wenn benutzerdefinierte Matches zu Ende gehen, können die Spieler den Ergebnisbildschirm nun für 10 Minuten einsehen. Das nächste benutzerdefinierte Match kann frühestens 1 Minute nach Ende des Matches gestartet werden.
  • Vikendi ist nun in benutzerdefinierten Matches/im Esports-Modus verfügbar.
  • Die Anzahl der Fahrzeuge im Esports-Modus wurde auf allen Karten erhöht.
  • Das Zuschauersystem wurde verbessert.
    • Die Animation der Bewegung in den sicheren Bereich wurde verbessert.

Bugfixes

Welt

  • Einige Bugs bezüglich diverser Gelände/Gebäude in Erangel und Miramar wurden behoben.

Allgemein

Es wurden Probleme behoben, durch die

 

  • die anfänglichen Erangel-Einstellungen der blauen Zone in benutzerdefinierten Spielen auf anderen Karten angewendet wurden.
  • die Vikendi-Einstellungen der blauen Zone für benutzerdefinierte Spiele auf Erangel angewendet wurden.
  • der Saisonbelohnungstext falsch angezeigt wurde.
  • Spieler in sehr seltenen Fällen durch Wände laufen konnten.
  • die Hände von Charakteren nicht richtig gerendert wurden, wenn spezifische Handschuhe oder Jacken ausgerüstet waren
  • Charaktere sich bewegten, während sie in engen Bereichen und im Liegen durch die Luft glitten.
  • die Mündung einer MP im Inventar-Bildschirm abgeschnitten zu sehen war, sofern die Render-Einstellung des Charakters eingeschaltet war.
  • bei vollem Inventar ein Wechsel von Helmen, Westen und Waffen nicht möglich war.
  • der Name eines kosmetischen Gegenstands mit dem eines anderen kosmetischen Gegenstands identisch war.  
  • die S686 manchmal in einer schlechten Netzwerkumgebung 3-mal nacheinander abgefeuert werden konnte.
  • Charaktere in einer schlechten Netzwerkumgebung mit Fäusten anstatt mit Wurfwaffen angriffen.
  • der Ladebildschirm auf Monitoren mit einem Seitenverhältnis von 21:9 an den Seiten abgeschnitten war.
  • der Ja/Nein-Button im Popup-Bildschirm einer Teameinladung unter bestimmten Umständen nicht funktionierte.
  • der Ladebildschirm in der Lobby verblieb.
  • man zum Modus-Auswahlbildschirm anstatt zum Session-Listenbildschirm gelangte, wenn der Spieler den Modus „Benutzerdefiniertes Match“ auswählte und dann eine Sitzung betrat oder verließ.
  • die Minikarte nicht korrekt vergrößert wurde, wenn man während der Deathcam N drückte (Standard-Tastaturbelegung).
  • sich ein Charakter bei der Landeanimation bewegte, während er einen anderen Charakter bei der Landung im Zuschauermodus und aus einer gewissen Höhe beobachtete.
  • das Fallschirm-Symbol nicht korrekt angezeigt wurde, wenn man sich die Karte im Zuschauermodus ansah.
  • die Gegenstandsliste von Versorgungspaketen in der Vikendi-Höhle nicht zu sehen war.
  • in bestimmten Schwimm-Situationen die Charakter-Animation nicht korrekt gezeigt wurde.
  • für einen Charakter und dessen Schatten im FPP-Modus nicht dieselben Schwimmbewegungen angezeigt wurden.
  • die Waffe nicht gewechselt werden konnte, wenn der Spieler den Sicherungsstift aus einer Granate zog.
  • die Zündung einer Rauchgranate beim Aufprall auf dem Boden losging, anstatt beim Ziehen des Stifts.
  • Wurfwaffen nach dem Werfen und dem Wechseln zu einer anderen Waffe unsichtbar wurden.
  • die Geräusche der Flammen eines Molotowcocktails im Radius von 1 km zu hören waren.
  • Interaktions-Highlight und -Button bei zerstörten Motorrädern und Rollern angezeigt wurden.
  • die Helligkeit des Fadenkreuzes zurückgesetzt wurde, wenn man das Zielfernrohr wechselte oder abgeworfene Waffen aufnahm.
  • unnormale Animationen eines Charakters gezeigt wurden, wenn dieser in einer bestimmten Position eine Signalpistole aufnahm.
  • Animationen rückwärts abgespielt wurden, wenn der Charakter mit Nahkampfwaffen bewaffnet war und rückwärts ging.
  • innerhalb geschlossener Räume Regeneffekte zu sehen waren.
  • Leichen Schrittgeräusche machten.
  • nach dem Nachladen von Magazinen eine falsche Anzahl an Patronen angezeigt wurde.
  • die Taste fürs Liegen den Modus wechselte, obwohl diese auf „halten“ gestellt war.
  • Versorgungspakete mit anormalen Bewegungen landeten, wenn Hindernisse im Weg waren.

 

Update 26.02.2019

  • Es gab ein Problem mit der Mission „In einem Match einen Verband, ein Medikit und eine Sanitätstasche verwenden“ was dazu führte, dass die Mission nicht abschließbar war. Wir haben das Problem bereits behoben und einen Hotfix auf die Live-Server aufgespielt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Waffen mit 0 Munition angezeigt wurden.
  • Es wird nun wieder der originale Mechanismus für Feuerrate/FPS angewendet

 

Update 06.03.2019

Bugfixes

Es wurden Probleme behoben, durch die:

  • Kugeln Blätter nicht durchdringen konnten
  • das Benutzen von Granaten im Wasser einen Spielabsturz ausgelöst hat
  • Türschatten nicht richtig angezeigt wurden
  • die Anzahl beim Aufheben von Items standardmäßig auf 0 anstatt 1 war

Viel Spaß!

Das PUBG-Team

Discuss this article
Share this article