Patchnotes zu Update #27

Mit Update #27 erwartet euch unter anderem eine neue Waffe, ein neuer Überlebendenpass und vieles mehr!

Hallo zusammen!

Update #27 ist absofort auf dem Testserver verfügbar und wird voraussichtlich am 27.03.2019 auf den Live-Server gespielt.

Dieses Update bringt euch einige neue Funktionen wie z.B. den Überlebendenpass 3: Wild Card, mit dem ihr bis zu 60 Belohnungen erhalten könnt. Unter Anderem könnt ihr die MP5K testen und eure Meinung zu der Waffe mit uns teilen.

Neue Waffe: MP5K

  • Die MP5K ist eine neue und kompakte MP, die es exklusiv nur in Vikendi gibt und welche die Vector ersetzt.
    • Sie besitzt mit 900 Schuss pro Minute eine hohe Schussfolge sowie einen leicht zu kontrollierenden Rückstoß.
    • Der Basisschaden beträgt 33.
    • Die Anbauplätze für Aufsätze ermöglichen die Nutzung von taktischem Lager, verschiedenen Magazinen, Mündungsaufsätzen, Griffen, Laserpointern und natürlich Zielfernrohren.

Der Überlebendenpass 3: Wild Card

Der „Überlebendenpass 3: Wild Card“ beginnt bald und umfasst über 60 Belohnungen, die während der 10-wöchigen Passlaufzeit erhältlich sind. Der neue Pass enthält verbesserte Missionen, die die Fähigkeiten der Spieler auf die Probe stellen, sowie eine Spielfunktion, durch die man Missionen in Echtzeit verfolgen kann. Wir hoffen, die neue Überlebendenpass-Saison 3 gefällt euch!

 

  • Saisonlaufzeit
    • Der Überlebendenpass 3: Wild Card läuft 10 Wochen, vom 28. März bis zum 4. Juni.
  • Verbesserte Funktionen
    • Der Missionsstatus wird nun im Spiel live angezeigt.
      • Drückt P, um euren aktuellen Missionsstatus anzusehen. (Das Live-Update der Daten kann ein paar Sekunden Verzögerung aufweisen)
  • Neue Missionen
    • Tägliche Missionen: Diese Missionen wechseln täglich, achtet also darauf, sie rechtzeitig abzuschließen! Pro Tag kann man maximal 3 Missionen tauschen.
    • Wöchentliche Missionen: Bis zu 10 neue Missionen werden pro Woche zur Verfügung gestellt. Pro Woche können maximal 5 Missionen getauscht werden, überfällige Missionen verschwinden wieder.
    • Anfängermissionen: 10 Missionen zur Einführung der Spiel-Funktionen von PUBG.
    • Es wurden neue Herausforderungsmissionen hinzugefügt, um die Fähigkeiten der Spieler auf die Probe zu stellen.
      • Es gibt zusätzliche Missionen, in denen eure Fähigkeiten im Umgang mit folgenden Waffen getestet werden: Maschinenpistole, Beryl M762, S686, UMP45, M16A4. Wenn ihr eine Mission zu einer Waffe abgeschlossen habt, erhaltet ihr einen entsprechenden Waffen-Skin.
  • Neue Belohnungen
    • Neue Gegenstände für Gesicht und Frisur der Charaktere wurden als kostenlose Pass-Belohnungen hinzugefügt.
    • Über 60 Belohnungen
    • Neue Rucksack-Skins wurden hinzugefügt.
    • Jeder Levelaufstieg des Passes bringt einen Gutschein, der im Gutschein-Shop für Gegenstände und zufällige Schlüssel eingelöst werden kann.  
  • Premiumpass und Levelaufstieg-Pässe
    • Premiumpass: 9,99 USD
      • Verkaufszeitraum: Vom 28.3.2019, 8:30 Uhr bis zur Live-Server-Wartung am 05.06.2019 (KST)
    • Levelaufstieg-Gegenstände
      • 5 Levelaufstieg-Gegenstände (4,99 USD), 20 Levelaufstieg-Gegenstände (17,99 USD), 30 Levelaufstieg-Gegenstände (24,99 USD)
      • Verkaufszeitraum: Vom 28.3.2019, 8:30 Uhr bis zur Live-Server-Wartung am 05.06.2019 
  • Anderes
    • Während des Spielens ist die Sprachoption deaktiviert, um einen Absturz bei den Missionsdetails zu vermeiden.

Überlebenstitelsystem Saison 3

Während der Beta-Saison 2 des Überlebenstitelsystems haben wir jede Menge wertvolles Feedback von den Spielern gesammelt und die dritte Saison des Überlebenstitelsystems mit einem neuen Belohnungssystem versehen. Die neue Saison ist in den Belohnungen für die vorige Saison enthalten. Heißt die dritte Saison des Überlebenstitelsystems willkommen!

  • Belohnungen für Beta-Saison 2
    • Verteilung von Belohnungen für Beta-Saison 2: 28.3.2019 (KST)
      • Verteilung von Belohnungen sollte nicht mehr als 1 Tag dauern.
    • Belohnungen werden an Spieler verteilt, die in ihrem Endergebnis mehr als den Novizen-Titel erreicht haben.
    • Die Belohnungen werden nacheinander verteilt und es wird nicht länger als einen Tag dauern, bis alles verteilt ist.
        • Solltet ihr eure Belohnungen nach dem angekündigten Datum nicht erhalten haben, wendet euch bitte an den Kundenservice.
      • Spieler, die ihren Überlebenden-Titel durch Verletzung der Regeln erreicht haben, müssen mit Einschränkungen beim Erhalt der Saison-Belohnungen oder deren Entfernung rechnen.
  • Überlebenstitelsystem-Zeitplan
    • Vorsaison: 19.3.2019 – 27.3.2019
    • Startdatum: 28.3.2019
  • Verbesserte Überlebenspunkte-Balance (ÜP)
    • Die Überlebenspunkte (ÜP), die Spieler während der Beta-Saison 2 verdient haben, werden leicht zurückgesetzt.
    • Wir haben die Zugewinnrate für Überlebenspunkte (ÜP) entsprechend des Feedbacks der Spieler angepasst.
  • Neues Belohnungssystem
    • Anders als bei Beta-Saison 2 bringt jede Beförderung euch gelbe Gutscheine, die im Gutschein-Shop genutzt werden können.
      • Können mit gelben Gutscheinen von Überlebendenpass Saison 3: Wild Card genutzt werden.
    • Die Infoschaltfläche für ÜP wurde zur Schaltfläche für Titelbelohnungen abgeändert. Benutzt diese Schaltfläche, um Belohnungen für Beförderungen zu gewähren.
  • Änderungen
    • Das Symbol für den Überlebendentitel-Rang wurde geändert. Anstatt der Sterne sind jetzt römische Zahlen zu sehen (V, IV, III, II, I).
    • Die Statistiken werden aktualisiert, sobald das Match, an dem man teilgenommen hat, vollständig geendet hat. Spieler, die das Match mitten im Spiel verlassen, könnten bis zum Ende des Matches falsche Werte haben.
    • Die Belohnungen für jeden einzelnen Titel in Saison 3 sind auf der Saison-Seite einzusehen.

Gameplay

  • Mehrere Änderungen an der Waffen-Balance
    • M16A4
      • Der Rückstoß der ersten Schüsse im Feuerstoß-Modus wurde verringert.
      • Die Höhe des Schadensnachlasses im Bezug auf die Entfernung wurde erhöht.
      • Schrägvisier und taktisches Lager können nun am M16A4 angebracht werden.
      • Die Dauer der Rückstoßerholung des Lagers und die Erschütterung der Waffe sind dadurch geringer. Außerdem verlängert sich die Zeit für ADS, und die Genauigkeit wird etwas erhöht.
    • Vector
      • Der Schaden wurde von 34 auf 31 verringert.
      • Die Vector wurde nun auf 9 mm korrigiert. Die Magazin-Kapazität wurde auf 19/33 von 13/25 abgeändert.
    • UMP45
      • Die UMP9 wurde nun auf 45ACP korrigiert und heißt nun UMP45. Die Magazin-Kapazität wurde auf 25/35 von 30/40 abgeändert.
      • Die Geräusche der UMP-Schüsse wurden aufgrund der geänderten Munition ebenfalls geändert.
    • MK47 Mutant
      • Das taktische Lager kann nun an der MK47 Mutant angebracht werden.
      • Die Dauer der Rückstoßerholung des Lagers und die Erschütterung der Waffe sind dadurch geringer. Außerdem verlängert sich die Zeit für ADS, und die Genauigkeit wird etwas erhöht.
  • Änderungen an der Aufsätze-Balance
    • Die Aufsatz-Kategorien von Pistole und MP wurden zusammengefasst.
    • Patronengurte von Schrotflinten, Win94 und Kar98k wurden integriert.
    • Hologramm-Zieloptiken können jetzt an Pistolen angebracht werden.
      • Die Zieloptik Größe wird beim Anbringen an die Pistole verringert, damit es Optisch passt.
  • Änderung der Balance beim Spawnen von Gegenständen
    • Durch die Integration von Aufsätzen frei gewordene Plätze wurden gleichmäßig auf andere Gegenstände verteilt. Dies führte zu einem leichten Anstieg der Spawn-Rate von Gegenständen mit hoher Priorität (AR, Ausrüstung, Medikamente usw.).
      • In Miramar, Sanhok und Vikendi wurden die Spawn-Raten nicht geändert, da die Spawn-Menge unter Beibehaltung der Charakteristiken der verschiedenen Karten erhöht wurde.
      • Im Fall von Erangel wurde jedoch das Spawn-Verhältnis bestimmter Waffen-Kategorien in Bezug auf die Gegenstände-Spawns insgesamt erhöht.
        • AR: Um circa 12 % erhöht
        • DMR: Um circa 16 % erhöht
        • MP: Um circa 14 % erhöht
        • Außerdem wurde die Spawn-Rate der Waffen insgesamt leicht erhöht.
    • Alle Details zu den Änderung der Balance beim Spawnen von Gegenständen in Erangel entnehmt ihr bitte dem „Entwicklerbrief – Änderung der Spawn-Rate in Erangel“.

 

  • Änderungen der Schadensmodifikatoren für den Trefferbereich
    • Arme bei Treffern von der MP: 120 % → 125 % Schaden
    • Körper bei Treffern vom SR: 110 % → 150 % Schaden
  • Medikits bieten keine sofortige Gesundheit mehr, stattdessen heilen sie über einen Zeitraum von 2 Sekunden.
  • Die Stärke des Aufschlags bei einem Treffer durch einen Feind wurde insgesamt verringert.
  • Fahrzeuge können nun einkommenden Schaden von Granaten abblocken. Je nachdem wie die Granate liegt, können Spieler hinter dem Fahrzeug trotzdem Schaden bekommen.
  • Bei der Nutzung des Schrägvisiers ist nun ein neues Fadenkreuz zu sehen. Dadurch sollen die Spieler auf einen Blick unterscheiden können, welches Zielfernrohr sie nutzen.
    • Wenn ihr euer Haupt-Zielfernrohr benutzt, seht ihr das Standard-Fadenkreuz, und wenn ihr das Schrägvisier benutzt, seht ihr ein X-förmiges Fadenkreuz.
  • Die Raschelgeräusche von ausgerüsteten/erbeuteten Rucksäcken, Kostümen und Waffen wurden unterteilt.
    • Rucksäcke, Kostüme
      • Kein Rascheln ist zu hören, wenn der Spieler keinen Rucksack und keine Kostüme etc. ausgerüstet hat. Alle ausgerüsteten Gegenstände geben dasselbe Geräusch ab, unabhängig vom Gegenstand-Level.
    • Waffen
      • Die Geräusche beim Ausrüsten einer Waffe in die Hand oder auf dem Rücken sind nun unterschiedlich.
      • Unabhängig vom Waffentyp sind dies aber jeweils dieselben Geräusche.
      • Pistolen, Nahkampfwaffen und Granaten machen keine Raschelgeräusche.
    • Balance der Sound-Level
      • Raschelgeräusche von Rucksäcken und Waffen sind in Bezug auf Größe und Radius alle identisch.
      • Radius und Lautstärke von Raschelgeräuschen ändern sich mit der Fortbewegungsgeschwindigkeit des Charakters.
        • Je schneller ihr euch bewegt, desto lauter sind die Geräusche, und desto weiträumiger sind sie zu hören.
      • Der Radius von Raschelgeräuschen ist kleiner als der von Schritten.

 

  • Änderungen an der Balance der Signalpistole
    Seit der Veröffentlichung mit Update Nr. 26 haben wir uns das Feedback vieler Spieler zur Signalpistole angesehen. Und basierend auf dem Feedback der Spieler, werden wir folgende Änderungen vornehmen:

    • UI/UX
      • Aus der Weltkarte und der Minikarte haben wir das Symbol für die Signalpistole entfernt.
      • Die Bildschirm-Meldung zu eintreffenden Spezial-Versorgungspaketen haben wir entfernt.
    • Viele Spieler fanden, dass die Symbole und Bildschirm-Meldungen bezüglich der Signalpistole nicht zum Stil von PUBG (als realistischem Battle-Royale-Erlebnis) passten. Das fanden wir auch und haben diese Elemente folgerichtig entfernt.
      • Änderungen am Sound
        • Die Flughöhe des Flugzeugs, das Spezial-Versorgungspakete mit Signalpistolen abwirft, wurde von 350 m auf 500 m erhöht.
          • Daher ist die Lautstärke dieser Flugzeuge nun geringer.
        • Infolge der Signalpistolen flogen regelmäßig viel mehr Flugzeuge vorbei, was bei Spielern aufgrund Lautstärke und Häufigkeit oft zu Frust führte.  
        • Änderungen an der Beute-Balance
          • Die Spawn-Rate der Signalpistole wurde auf allen Karten auf einen Durchschnitt von 3 Stück gesenkt.
          • Im Squad-Modus wurde der Inhalt des Versorgungspakets von 2 Sätzen auf 1 Satz verringert und entspricht nun den Modi Solo und Duo.
            Uns hat Spieler-Feedback erreicht, dass die Signalpistole aus der Perspektive der Spiel-Balance ein Game-Changer im vorhandenen Battle Royale sei. Auf dieses Feedback haben wir reagiert und die Implikationen der Signalpistole im Gameplay drastisch verringert. Zunächst haben wir die Anzahl der Signalpistolen in unserem Spiel verringert, sodass die Spieler das Gefühl bekommen, es sei etwas Seltenes und Besonderes, eine Signalpistole zu finden. Die Spieler können nur noch 2 Sätze des Versorgungspakets mit Signalpistole und bewaffnetem UAQ pro Sitzung rufen, wo es zuvor noch 3 Sätze waren. Im Squad-Modus wurden die zwei Sätze an Versorgungspaket-Inhalten (Zufällige Waffen, 3 Level-Ausrüstungen, zufällige Aufsätze, zufällige Hügel-Gegenstände, Ghillie-Anzug) auf einen Satz reduziert. In den Modi Solo und Duo bleiben die Inhalte wie gehabt.
  • Das Entwicklerteam hofft, dass diese neue Balance der Beute dafür sorgt, dass die Spieler mit der Signalpistole ein besonderes Erlebnis haben, und sich dieses auch besser in den Battle Royale einfügt. Weiterhin werden wir auf euer Feedback zur Signalpistole hören, und wir werden ständig neue Wege suchen, das Gameplay zu verbessern.

Welt

Um das FACEIT Global Summit: PUBG Classic („FGS“), welches im April in London stattfindet, zu feiern, haben wir in Sanhok und Vikendi ein FGS-Poster aufgehängt.

  • Sanhok
    • Ein einem Telefonmast in der Nähe eines bestimmten Dorfes könnt ihr ein Poster finden.
  • Vikendi
    • Bei einem bestimmten Dorf gibt es jetzt entsprechende Graffiti und eine elektronische Anzeige.

UI/UX

  • UI und Einstellungsmenü für PC wurden überarbeitet

      • Das allgemeine Systemdesign, einschließlich des Systemmenüs, der Einstellungen und des Team-Managements, wurde überarbeitet.
      • Die UI des Systemmenüs wurde überarbeitet.
      • Für jede Option wurden Erklärungen und Vorschaubilder in der Einstellung hinzugefügt, damit man den erwarteten Wert für jede Einstellung vorab schon sehen kann.
      • Wir haben eine Funktion hinzugefügt, die es ermöglicht, im Team-Management die Lautstärke eines Teammitglieds zu regeln.
      • Es wurde ein Bildschirm zur Illustration der Hauptschlüssel unseres Spiels hinzugefügt.
    • Shop überarbeitet
      • Die Position jedes Charakters und jeder Waffe wurde in der Vorschau angepasst, sodass alles natürlicher wirkt.
      • Die Waffengröße wurde genau wie in der Vorschau angepasst, unabhängig von der tatsächlichen Größe der Waffe.
      • Die Schaltfläche „Detailansicht“ wird nun ausgeblendet, wenn man in der Set-Gegenstand-Vorschau auf andere Gegenstände als Waffen anklickt.
      • Sollte der Preis des Gegenstands 0 BP sein, wird dieser Preis als „gratis“ angezeigt.
    • Verbesserungen der Presence
      • Die Meldung „Spielt“ wird nun allen Spielern gezeigt, die in den Listen „Freunde“ und „Zuletzt“ sind.
      • Wenn ihr über den Suche-Tab nach Spielern sucht, werden Spieler mit „Spielt“ angegeben.

     

  • Fadenkreuz-UI Verbesserungen
      • Neues Fadenkreuzdesign bei der Benutzung des Schrägvisiers, um das Hauptvisier und das Schrägvisier besser auseinander zu halten.

Links: Hauptvisier                                                                                          Rechts: Schrägvisier

Replay-System

  • Die Replay-Version erhielt ein Update, und Replays, die vor Update Nr. 27 aufgezeichnet wurden, können nicht mehr abgespielt werden.
  • Die Spiel-Audios werden nur mit eingefügt, wenn man einen Film aus dem Replay-Editor exportiert.
  • Funktion für Highlights von Replays hinzugefügt
    • Es wurde eine Funktion hinzugefügt, die es den Spielern ermöglicht, sich durch Drücken von H alle Highlights in Folge anzusehen, wenn man während eines Replays einem bestimmten Spieler zuschaut.
    • Die Highlights des ausgewählten Spielers werden wie folgt angezeigt:
      • Wenn der Spieler einen anderen Spieler mit einem Kill oder DBNO erwischt.
      • Wenn der Spieler getötet wird.
      • Wenn der Spieler mit weniger als 5 HP so gerade der blauen Zone entkommen ist.
      • Wenn der Spieler ein Hühnchen-Dinner gewinnt.

Leistung

  • Die Rendering-Logik der Network Debug Statistics wurde optimiert, die FPS wurden damit leicht erhöht.
  • Die Aufzeichnungslogik für Replays wurde optimiert, die FPS wurden damit leicht erhöht.

Skins und Gegenstände

    • Es gibt nun eine kostenlose „PUBG 2nd Anniversary“-Cap!
      • Nutzer können diese Cap auf der Feature-Seite und der Gegenstände-Seite einlösen.
        • Diesen Gegenstand könnt ihr ab dem 28. März auf dem Live-Server erhalten.
      • Dieser Gegenstand ist nur für kurze Zeit erhältlich.
    • Der Verkauf der folgenden Gegenstände wurde eingestellt:
      • Bizon Guerilla-Skin
      • Chinese Streamer-Skin
      • East Erangel Police Crates
        • Verschoben in die Gruppe der zufälligen Kisten

    Benutzerdefiniertes Match

    • Der Standard (Voreinstellung) dieser Funktion, bei der Spieler beim Zuschauen eine Position speichern können, wurde entfernt.
      • Die Standard-Position, zu der Spieler sich mit Strg+Num begeben konnten, wurde entfernt.
      • Die Funktion, an einer bestimmten Stelle zu speichern, wurde beibehalten.  
        • So wird sie benutzt: Speichert an der gewünschten Position, indem ihr in der freien Kameraansicht Strg+Num drückt.
    • Basierend auf den vorher genannten Gameplay-Änderungen wurden die Optionen für „Benutzerdefiniertes Match“ geändert.
      • Die Aufsätze für Pistolen und MPs wurden in einer Kategorie zusammengefasst.
      • Patronengurte für Kar98K und Schrotflinte wurden zusammengefasst.
      • Aus der UMP9 wurde die UMP45.
      • Die Option für das taktische Lager wurde bei M416, Vector bis MPs und ARs geändert.
      • Eine neue Waffe wurde hinzugefügt: die MP5K.

    Lokalisierung

    Wir freuen uns, bekanntgeben zu können, dass aufgrund der freiwilligen Lokalisierung durch Spieler und Communitys die irische Sprache hinzugefügt werden konnte. Wir bedanken uns ganz herzlich für diesen Enthusiasmus.

  • PUBG unterstützt nun Irisch.
  • Bugfixes

     

    Welt

    • Problem behoben, durch das falsche Schrittgeräusche abgespielt wurden, wenn man auf Metallböden ging.
    • Problem behoben, durch das Spieler in einer Wand hängen bleiben konnten, wenn sie auf ein Objekt in einem bestimmten Gebäude in Sanhok sprangen.

     

    Allgemein

     

    • Problem behoben, durch das Spieler unter Ausnutzung des Emote-Mechanismus durch Wände gucken konnten.
    • Problem behoben, durch das Spieler Türen öffnen und schließen konnten, obwohl diese von einem Fahrzeug blockiert waren.
    • Problem behoben, durch das Spieler kurz durch dünne Wände gucken konnten, wenn sie sich dagegen lehnten.
    • Problem behoben, durch das ein Spieler, der den ersten Molotow-Cocktail warf, den Kill zugesprochen bekam, obwohl das Opfer aber durch zwei Molotow-Cocktails getroffen wurde.
    • Problem behoben, durch das die Umrisse eines Spielers innerhalb einer Rauchgranate zu sehen waren, wenn Rauch von der Explosion einer Granate kam.
    • Problem behoben, durch das Spieler sich nicht zur Seite beugen konnten, wenn sie auf einer Armbrust standen.
    • Problem behoben, durch das Spieler mit einer schlechten Netzwerkverbindung beim Verlassen von fahrenden Fahrzeugen keinen Schaden erlitten.
    • Problem behoben, durch das die benutzte Waffe wieder auf Einzelschuss gestellt wurde, obwohl als Standard „Dauerfeuer“ angegeben war.
    • Problem behoben, durch das sich die Hände eines Charakters unnormal bewegten, wenn man bei der Bizon den Feuermodus wechselte.
    • Problem behoben, durch die UI-Elemente des Inventars falsch angezeigt wurden, wenn man an der QBZ bestimmte Aufsätze anbrachte.
    • Problem behoben, durch das ein bestimmtes Objekt Versorgungspakete davon abhielt, auf dem Boden zu laden.
    • Problem behoben, durch das Spieler nicht wiederbelebt werden konnten, nachdem der Spiel-Client erzwungen geschlossen wurde oder abgestürzt war.
    • Problem behoben, durch das ein bestimmtes Objekt für andere Spieler an anderen Positionen erschien.
    • Problem behoben, durch das die FPS vorübergehend schwer einbrachen, wenn die Hotkeys zum Stummschalten oder zum Wechseln des Audio-Kanals benutzt wurden.
    • Problem behoben, durch das der Zoom der automatischen Minikarte nicht aktiviert wurde, wenn man sich im Flugzeug oder Absprung befand.
    • Problem behoben, durch das Spieler Gegenstände tragen konnten, die sie zuvor gegen BP eingetauscht hatten.
    • Problem behoben, durch das die Benutzung von „Bild hoch“ und „Bild runter“ während des Zuschauens manchmal nur zwischen zwei Spielern wechselte.
    • Problem behoben, durch das der Rückstoß einer Waffe anormal erschien, wenn man einen Spieler beobachtete, der mit ADS schoss.
    • Problem behoben, durch das im Replay-Editor die Schieberegler für die Videolänge kaum zu sehen waren.
    • Problem behoben, durch das die Skins „Überlebenskämpfer-Parka“ und „Jeonmo mit Blumen“ sich überlappten.
    • Problem behoben, durch das die Verbindung zwischen dem Hals und dem Körper des Charaktermodell sichtbar war.
    • Problem behoben, durch das im Zombie-Modus eine anormale Linie zu sehen war, die aus dem Kopf von Spielern mit einem bestimmten Erscheinungsbild kam.
    • Problem behoben, durch das ein Spieler schneller ADS benutzen konnte wenn ein Schrägvisier an der Waffe angebracht war
    • Problem behoben, durch das Magazine, welche an der Beryl angebracht wurden, anders aussahen als gewollt.
    • Problem behoben, durch das die Fadenkreuzhelligkeit des Hauptvisiers zurückgesetzt wurden, wenn man auf das Schrägvisier gewechselt hat.
    • Problem behoben, durch das manche Tastenbelegungen die ADS-Geschwindigkeit des Schrägvisiers erhöht hat.
    • Problem behoben, durch das sich die Kamera beim Klettern hoch und runter bewegt.
    • Problem behoben, durch das ein Charakter beim Liegen auf dem Boden so aussieht als würde er zittern.
    • Problem behoben, durch das bei einer 21:9 Auflösung Schwarze Balken am Bildschirmrand waren.
    • Problem behoben, durch das man mit einem Motorrad durch Fenster springen konnte und die Fenster dadurch nicht kaputt gingen.
    • Problem behoben, durch das sich die Maus und Tastatur beim Beobachten von Spielern komisch verhalten haben.
    • Problem behoben, durch das die In-Game UI in der Lobby angezeigt wurde.
    • Problem behoben, durch das Spieler in einem Versorgungspaket, welches mit der Leuchtpistole gerufen wurde, stehen konnten.
    • Problem behoben, durch das man bei bestimmten Fahrzeugen nicht alle Sitzplätze benutzen konnte.

    Danke!

    Das PUBG-Team

Discuss this article
Share this article