Hallo, Überlebende!
Wir freuen uns sehr, Update 4.3 auf die Testserver bringen zu können! Bei dieser Testphase ist es besonders wichtig, dass Ihr teilnehmt, denn hier testen wir das lang erwartete Crossplay. Es sorgt bei uns für mehr als Begeisterung, dass wir unsere zwei Konsolen-Plattformen in einem Spielersuche-Pool vereinigen, und wir freuen uns schon auf Euer Feedback und Eure Berichte.
Außerdem könnt Ihr das neue Fortschrittssystem, das auf Überleben basiert und von uns „Überlebensmeisterschaft“ genannt wird, die neue Schrotflinte namens „DBS“ und natürlich unsere „Quality of Life“-Verbesserungen sowie zahlreiche Bugfixes ausprobieren.
Seht Euch jetzt die Patchnotes an!

PTS-Zeitplan:
PDT: 25. September, 19:00 Uhr
MESZ: 26. September, 4:00 Uhr

 

Live-Wartungsplan:

PDT: 30. September, 22:00 Uhr – 1. Oktober, 4:00 Uhr

MESZ: 1. Oktober, 7:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

Was ist der PTS (Public Test Server)?

Der PTS (Public Test Server) ist ein separater PUBG-Server, der von jedem kostenlos genutzt werden kann, der PUBG bereits besitzt. Der Zweck dieses Testservers ist nicht nur, Euch eine Vorschau auf die demnächst erscheinenden Features zu gewähren, sondern auch, Probleme aufzudecken, damit wir sie so schnell wie möglich beheben können. Um an diesem Test teilzunehmen, müsst Ihr lediglich PUBG besitzen.

Alle Spielerdaten, Statistiken usw. vom Testserver werden nicht in Euer Konto auf dem offiziellen Liveserver übernommen.

 

Für Xbox:

Den „PUBG – Public Test Server“ könnt Ihr im Microsoft Store oder im Menü „Meine Spiele und Apps“ finden und herunterladen.

 

Für PS4:

Den „PUBG – Public Test Server“ findet Ihr im Abschnitt „Gekauft“ Eurer Bibliothek

PATCHNOTES

Cross Platform Play

    • Durch das Crossplay können Spieler nun mit Spielern der jeweils anderen Konsolen-Plattform in einen Spielersuche-Pool kommen.
      • Die Crossparty-Funktion, die es den Spielern ermöglicht, eine Gruppe mit Spielern der jeweils anderen Plattform zu bilden, wird derzeit noch nicht unterstützt.
      • Es ist geplant, diese Crossparty-Funktion zu entwickeln, und weitere Informationen wird es später dazu geben.
    • Die Crossplay-Option kann in „Einstellungen – Gameplay – Allgemeine Einstellungen“ ein- und ausgeschaltet werden.
    • Findet sich innerhalb einer gewissen Zeit kein Match, während die Crossplay-Option ausgeschaltet ist, werden die Spieler per Prompt gefragt, ob sie die Crossplay-Option einschalten möchten.

Plattform-Identifikations-Icon

  • Spieler, die auf derselben Plattform spielen, haben vor Ihrer ID ein Plattform-Logo, wenn bei Ihnen die Crossplay-Option eingeschaltet ist.
  • Die Plattform anderer Spieler können sie dann in der Beutekiste, beim Zuschauen oder an Statusmeldungen etc. ablesen.

Bestenliste

  • Abhängig von der Crossplay-Option wird die Bestenliste unterschiedlich angezeigt.
    • Crossplay eingeschaltet: Die Bestenliste zeigt sowohl PS4- als auch Xbox One-Spieler.
    • Crossplay ausgeschaltet: Die Bestenliste zeigt ausschließlich die Spieler derselben Plattform.

Überlebenstitelsystem Saison 4

  • Das Überlebenstitelsystem Saison 4 ist da und bietet neue Saisonbelohnungen!
    • Das Überlebenstitelsystem von Saison 4 beginnt, sobald PC-Update 4.3 auf die Liveserver kommt.
    • Die Überlebenspunkte (ÜP) aus der Vorsaison werden übertragen.
    • Spieler, die mehr als 1.970 ÜP verdient haben, erhalten zusätzliche 1.000 ÜP. Bei Spielern mit weniger als 1.970 ÜP bleibt die Menge unverändert.
    • ÜP-Gewinne wurden in Erangel, Miramar und Vikendi stark erhöht, damit die erhaltenen ÜP nun bei vergleichbarer Spielzeit auf allen Karten fairer verteilt sind.

Neue Funktion: Überlebensmeisterschaft

„Entwickelt Eure Nicht-Killer-Instinkte.“

Wir freuen uns, Euch das System der Überlebensmeisterschaft vorzustellen, durch das die Spieler ihre weniger tödlichen Aspekte des PUBG-Gameplays weiterentwickeln können. Dieses System, das die Waffenmeisterschaft ergänzt, ermöglicht es den Spielern, ihr Können im Umgang mit Waffen einem Fortschritt zu unterziehen. Außerdem bietet es den Spielern mit neuen Belohnungen und der PUBG-ID neue Möglichkeiten, auf den Battlegrounds ihre Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen.

  • Die Überlebensmeisterschaft ist ein neues Fortschrittssystem, durch das die Spieler ihre Stufen erhöhen können, indem sie basierend auf ihren Überlebensmustern XP erhalten.
  • Das System funktioniert ständig und überall und ist unabhängig von den Saisons. Die Obergrenze der Überlebensmeisterschaft haben wir auf Level 500 festgelegt. 
  • In folgenden Situationen können die Spieler XP verdienen: 
    • Erbeutung
    • Nutzung von Gegenständen während des Kampfs
    • Kampf
    • Wiederbeleben von Teamkameraden

Das Zeitleistensystem zeigt eine detaillierte Übersicht aller Überlebensaktionen, die in einem Match ausgeführt wurden.

  • Ihre eigenen Überlebensaktionen aus dem letzten Match können die Spieler sich in einer Zeitleiste auf dem Tab „Meisterschaft > Letztes Match“ ansehen.

  • Die folgenden Aktivitäten werden in der Zeitleiste angezeigt. Auch weitere Aktivitäten, die XP bringen, werden dort gelistet.
    • Landepunkt
    • Ort, an dem Spieler bestimmte Aktionen ausführen
    • Verursachter und erlittener Schaden 
    • Distanz, die ein Spieler mit Fahrzeugen zurückgelegt hat
    • Das Überleben der Phasen der blaue Zone

Überlebensstil, der den Spielstil der Spieler zeigt 

  • Auf dem Tab „Meisterschaft > Überleben“ können die Spieler aus der Analyse aller Spielerdaten ihren aktuellen Überlebensspielstil ablesen.

  • Der Überlebensstil kann Euren aktuellen Spielstil beschreiben, indem er die Daten aller Spieler analysiert, die PUBG spielen. Folgende Informationen sind darin enthalten:
    • Durchschnittliche Kampfdauer
    • Durchschnittliche Kampfdistanz
    • Pro Spiel erbeutete Gegenstände
    • Pro Spiel zurückgelegte Distanz
    • Absprünge in heiße Zonen
    • Pro Spiel erlittener Schaden
  • Die bemerkenswertesten dieser 3 Eigenschaften werden angezeigt.

 

Durch die PUBG-ID können die Spieler sich selbst zum Ausdruck bringen 

  • PUBG-ID
    • Es gibt ein neues Belohnungssystem, damit die Spieler ihren Fortschritt und sich selbst präsentieren können.  
    • Es beinhaltet den Level der Überlebensmeisterschaft, die Spieler-ID, Abzeichen, Hintergrund und Pose. Die Spieler können sich die kompletten Informationen oder eine Übersicht ansehen. 
    • Alle Änderungen lassen sich im Tab „Meisterschaft > Überleben“ verfolgen.
    • In den folgenden Fällen können die Spieler auch die PUBG-ID anderer Spieler sehen: 
      • Es handelt sich um einen Teamkameraden aus dem letzten Match.
      • Es handelt sich um einen Spieler, den Ihr getötet habt, oder um einen Spieler, der Euch getötet hat.
  • Abzeichen
    • Alle 10 Level (5, 15, 25 …) erhalten die Spieler ein Abzeichen als Belohnung. 
    • Mit verschiedenen Abzeichen können die Spieler in der PUBG-ID ihre Identität präsentieren.
  • Hintergrund
    • Alle 10 Level (10, 20, 30 …) erhalten die Spieler einen Hintergrund als Belohnung.
    • Mit verschiedenen Hintergründen können die Spieler in der PUBG-ID ihre Identität präsentieren.
  •  Posen
    • Alle 100 Level (100, 200, 300 …) erhalten die Spieler eine Pose als Belohnung. 
    • Posen sind die höchste Belohnung im System. Die Spieler können ihre Pose im Tab „Überleben“ und in der PUBG-ID ändern. 
    • Für die Pose eines Spielers wird dessen aktuelles Kostüm genutzt.
      • Andere Skins (Fahrzeuge, Waffen) werden derzeit nicht auf die Pose angewendet.
  • BP-Belohnungen
    • In manchen Leveln gibt es keine spezielle Belohnung. Dafür werden dann BP vergeben.

Neue Waffe: DBS

„Der SPS bei der DBS ist OMG!“

  • Die DBS ist eine doppelläufige Vorderschaft-Repetierflinte, die anfangs nur über Versorgungspakete erhältlich ist.
  • Sie besitzt zwei interne Magazinrohre, die es dem Nutzer erlauben, bis zu vierzehn Schuss des Kalibers 12 zu laden.
  • Dank der kombinierten Schussmechaniken kann die DBS in kurzer Zeit massive Salven abgeben, die großen Schaden verursachen.
  • Die obere Schiene der Waffe ermöglicht ein Anbringen von Holovisier, Rotpunktvisier sowie 2x- bis 6x-Zielfernrohren.
  • Die maximale effektive Reichweite, um mit dieser DBS Schaden zu verursachen, liegt bei 100 m.

Überlebendenpass: Aftermath

  • Die aktuelle Saison sowohl des Überlebendenpasses als auch des Überlebenstitelsystems enden am 22. Oktober (KST).
  • Überlebendenpass:Ab dem 8. Oktober, zwei Wochen vor Ende des Zeitraums für Aftermath, wird es eine Meldung auf dem Bildschirm sowie einen Countdown im Banner des Überlebendenpasses in der Lobby geben, um die Spieler auf das bevorstehende Ende hinzuweisen. Spieler, die den Premiumpass und Levelaufstieg-Gegenstände kaufen möchten, bekommen außerdem eine Meldung auf dem Bildschirm zu sehen, dass nur noch wenig Zeit bis zum Ende ist, und sie werden gebeten, den Kauf gesondert zu bestätigen.
  • Premiumpass und Levelaufstieg-Gegenstände können bis zum Ende des Premiumpass-Zeitraums gekauft werden.

Gameplay

„Zwei vor dir, zwei hinter dir und nicht zurückblicken.“

  • Wir haben die Konsistenz der Schrotflinte verbessert.
      • Es gibt eine erhöhte Trefferwahrscheinlichkeit, insbesondere bei mittlerer Reichweite der Schrotflinte.
      • Die Verringerung des Schadens bei größerer Distanz haben wir verstärkt.
      • Der Mindestschaden pro Schrotkugel innerhalb der effektiven Reichweite aller Schrotflinten wurde auf 4 erhöht.
        • Ausgenommen ist hiervon die abgesägte Flinte. Hier liegt der Wert bei 3.
        • Alle Schrotflinten feuern pro Schuss insgesamt 9 Schrotkugeln ab.
    • Wir haben Änderungen am Balancing der Schrotflinten vorgenommen.
      • Alle Schrotkugeln der Schrotflinte nutzen nun realistischere Flugbahnen (die Geschwindigkeit lässt mit der Zeit nach).
      • Bei allen Schrotflinten wurden die Effekte des Rückstoßes überarbeitet.
      • Es wurden Änderungen an den Schadensmodifikatoren vorgenommen.
        • Kopfschuss: Von 1,5 auf 1,2
        • Körper: Von 1,0 auf 0,9
      • S686
        • Die maximale effektive Reichweite liegt nun bei 80 m.
        • Die Nachladegeschwindigkeit ist nun 20 % höher.
      • S1897
        • Die maximale effektive Reichweite liegt nun bei 80 m.
        • Die Repetiergeschwindigkeit wurde um 20 % erhöht.
        • Das Repetieren beendet jetzt nicht mehr vorübergehend den Zielmodus des Spielers.
      • Abgesägte Flinte 
        • Die maximale effektive Reichweite liegt nun bei 80 m.
        • Die maximale erhöhte Wahrscheinlichkeitsreichweite liegt nun bei 50 m.
        • Die Anzahl der abgefeuerten Schrotkugeln wurde auf 9 erhöht.
        • Der pro Schrotkugel verursachte Schaden wurde von 22 auf 20 verringert.
      • Entenschnabel-Aufsatz: Der Streuungsmultiplikator der Schrotkugeln wurde von 0,8 auf 1,0 erhöht.

Beworbene Karte

  • Die beworbene Karte wurde nun von Erangel zu Sanhok abgeändert.
  • Die Benutzeroberfläche für die Auswahl des Spielmodus wurde verändert.

  • Benutzerdefiniertes Match (NUR XBOX)
    • Das visuelle Erangel-Update wurde bei den benutzerdefinierten Matches als Option hinzugefügt.
    • Das visuelle Erangel-Update heißt nun „Erangel“, während die vorige Version „Erangel Classic“ heißt.
    • Alle Spielmodi können nun in beiden Erangel-Varianten gespielt werden.
  • Für die Auto-Beschleunigung von Fahrzeugen wurde die Tastenbelegung geändert
    • Die Tastenbelegung für das automatische Beschleunigen von Fahrzeugen ändert sich aufgrund der Bitten aus der Community von (Doppel-Tippen) RT (Xbox)/R2 (PS4) zu (halten) RT (Xbox)/R2 (PS4) + (Tippen) R-Stick.

UI/UX

Verbesserung der Navigation in der Lobby

  • Der Haupt-Lobbybildschirm wird entsprechend der PC-Variante verändert.
  • LB, RB (Xbox)/L3/R3 (PS4) antippen, um sich im Menü-Tab umher zu bewegen,
  • LT/RT (Xbox)/L2/R2 (PS4) nutzen, um sich im unteren Tab umher zu bewegen.
  • NEWS & EVENTS Banner hinzugefügt
  • Einstellungen, Controlleranleitung und Lobby neustarten sind jetzt im System Menü zu finden.
  • Die Gesundheitsbalken werden bei FPP-Modi nicht in der Spiel-Lobby angezeigt.

Shop

  • Neue Gegenstände/Skins können gekauft werden
    • G-Coins
      • Wakgoods Kiste – Ein Set mit 2 Waffen-Skins
      • Pirat Kims Kiste – Ein Set mit 2 Waffen-Skins
      • Halloween-Gegenstände

        • Einige Gegenstände können mit BP gekauft werden.
  • BP
    • 4 Sorten MADSY-Schuhe

Die Gegenstände in der Liste werden nach dem Update nicht zum Kauf zur Verfügung stehen.

  • PS4
    • Ruhm – AKM
    • Ruhm – UMP45
    • Zest Set (weiblich)
    • Zest Set (männlich)
  • Konsole
    • Ländliche Turnschuhe
    • Taktische Handschuhe
    • Paddy-Kappe
    • Digitaltarn Wüste – P92
    • Digitaltarn Wüste – Win94
    • Digitaltarn Wüste – P18C
    • Digitaltarn Wüste – Abgesägte Flinte
    • Digitaltarn Wüste – Micro UZI
    • Kurzes Korsett
    • Kampfhose (Koralle)
    • Retro-Polohemd
    • Hohe Leinenschuhe (Pink)
    • Kariertes Hemd (Koralle)
    • Kampfhandschuhe (Khaki)
    • Netz-Polohemd
    • Schulschuhe (Beige)
    • Vergoldet – S12K
    • Vergoldet – SKS
    • Digitaltarn Wüste – M416
    • Digitaltarn Wüste – Kar98k
    • Digitaltarn Wüste – Mini14
    • Vergoldet – Abgesägte Flinte
    • Vergoldet – Win94
    • Robust (Orange) – SCAR-L
    • Robust (Orange) – M416
    • Robust (Orange) – AKM
    • Robust (Orange) – Kar98k
    • Digitaltarn Wüste – R45
    • Robust (Orange) – UMP945
    • Kaninchen-Saison-Set
    • Kaninchen-Saison-Kapuzenpulli
    • Kaninchen-Saison-Leggings
    • Kaninchen-Saison-Hi-Top-Sneakers

Leistung

  • Es wurden visuelle Verbesserungen an den Schatten vorgenommen und die Rendering-Performance gesteigert.
  • Problem behoben, durch das der Monitor in bestimmten Situation flackern oder unscharf werden konnte.
  • Wir haben eine Änderung auf den Testserver gespielt, die das Problem behebt, dass Beute verspätet erscheint. Diese Änderung ist hauptsächlich nach der Landung bemerkbar.

Ton

  • Die Lautstärke und Dämpfung von Schrittgeräuschen wurde neu ausbalanciert.
  • Schrittgeräusche sind jetzt deutlich leiser, wenn sich die Spieler an der äußeren Grenze der Hörweite dieser Schritte befinden. 
  • Die Sounds beim Gehen in flachem Wasser (zum Beispiel Pfützen) wurden entsprechend angepasst.
  • Die Jukebox hat einen neuen Song erhalten.
    • Der neue Song ersetzt den bisherigen Song.
  • Bei der Landung werden jetzt verschiedene Soundeffekte abgespielt, je nach Material der Oberfläche.
  • Die Lautstärke bei der Zerstörung von Strohmatten wurde verringert.
  • Die Soundeffekte des Kantengriffs wurden verbessert.
  • Wir haben die Lautstärke der roten Zone verringert.
  • Weitere Informationen über unsere Pläne zur Verbesserung des Sounds findet Ihr unter folgendem Link: „Entwicklerbrief – Pläne zur Sound-Verbesserung

Sonstiges

  • (Nur Xbox) Unterstützung der ukrainischen Sprache
    • Die ukrainische Sprache wird nach dem Update nicht unterstützt.
    • Die Spracheinstellung der ukrainischen Spieler wird dann automatisch auf „Englisch“ gesetzt.

Bekannte Probleme

  • Ein Problem bei dem der Spielmodus auf „Standard“ wechselt, wenn man in die Lobby zurückkehrt und dieser zuletzt auf „Schnellbeitritt“ eingestellt wurde.

Bugfixes

  • Problem behoben, durch das Spieler in die Lobby zurückgeschickt wurden, nachdem beim Laden des Spiels die Meldung „Verbindung zum Host verloren“ angezeigt wurde.
  • Problem behoben, bei dem Schritte von Charakteren nicht zu hören waren, wenn man rückwärts gegen Ecken von Objekten lief.
  • Problem behoben, bei dem die Abschussanimation der Signalpistole verdeckt wurde, wenn man sich in der liegenden Position befand.
  • Problem behoben, durch das in seltenen Situationen durch Objekte Granatenschaden erlitten wurde.
  • Problem behoben, durch das eine falsche Kill-Distanz angezeigt wurde, sobald ein Spieler getötet wurde, dessen Verbindung bereits getrennt war.
  • Problem behoben, durch das die Nutzung von Heilungsgegenständen unterbrochen werden konnte, wenn man „Sprinten“ drückte, sich aber nicht fortbewegte.
  • Problem behoben, durch das die Räder des UAZ nicht zerstört wurden, wenn mehrfach auf die eingeschlagen wurde.
  • Problem behoben, durch das Schädelsymbole in der Sprachversion „vereinfachtes Chinesisch“ auf der Minikarte falsch angezeigt wurden.
  • Problem behoben, durch das ein extrem heller Lichteffekt in den Seitenspiegeln von Motorrädern zu sehen war.
  • Problem behoben, durch das Spieler anderen Spielern durch Schlagen innerhalb eines Fahrzeugs kein Schaden zugefügt werden konnte.
  • Problem behoben, durch das Fallschirme im Trainingsmodus nicht mit vollständig ausgerüsteter Tasche angezeigt wurden.
  • Problem behoben, durch das Spieler zwangsweise aus dem Trainingsmodus entfernt wurden, wenn sie über eine bestimmte Wand sprangen.
  • Problem behoben, durch das eine bestimmte Aktion dafür sorgte, dass BP und blaue Gutscheine zurückgezogen wurden, nachdem sie eingewechselt worden waren.
  • Problem behoben, durch das Spieler im FPP-Modus immer wieder mal alleine ins Match kamen.
  • Problem behoben, durch das die „geschätzte Zeit“ während der Spielersuche kaum lesbar war.
  • Problem behoben, durch das die Benutzeroberfläche des Vorschau-Bildschirms beim Herausforderungsmissionen-Waffen-Skin nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Problem behoben, durch das die Größe des Flugzeugsymbols auf der Karte sich nicht änderte, wenn die Karte vergrößert wurde.
  • Problem behoben, durch das Gegenstände in Spieler-Kisten nicht korrekt geordnet waren.
  • Problem behoben, durch das die „Punk-Zerstörer-Set – Jacke“ getragen anders aussah als in der Beschreibung.
  • Problem behoben, durch das eine bewegliche Linie am unteren Bildschirmrand erschien, wenn man nach der Nutzung einer Rauchgranate das Inventar öffnete.
  • Problem behoben, durch das Schnellmarkierungen nicht funktionierten, nachdem man die Funkspruch-Option ausgeschaltet hatte.
Discuss this article
Share this article